Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos. b) Heimwerker.de nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

Terrarium, Spinnen & Insekten

Die besten Produkte im Vergleich

  • Getestete Produkte7
  • Stunden im Labor55
imageNotFound

Alle Vergleiche - Terrarium, Spinnen & Insekten

T1 Vergleiche

Alle Kategorien zum Thema Terrarium, Spinnen & Insekten

default image
Insekten & Spinne
default image
Terrarium & Zubehör
Unglaubliche 6,5 Millionen Reptilien leben in europäischen Haushalten. Vielleicht sind auch Sie ein Freund dieser Gattung, dann bauen Sie Ihren Kriechtieren doch eine neue Unterkunft. Wir stehen Ihnen dabei mit unseren Anleitungen zur Seite, vom Bau der Behausung, bis hin zur Einrichtung mit Wohlfühlfaktor für jedes Reptil.

Viel Platz für kleine Drachen

Terrarien gibt es nur in begrenzten Größen, daher ist es für den Reptilien-Enthusiasten durchaus nötig, die Unterkunft seiner Tiere selber zu bauen. Bei uns finden Sie eine Vielzahl an Anleitung, die Ihnen bei dem Bau des neuen Geheges helfen werden. Styropor, Glas und Holz sind die passenden Materialien für solch ein Vorhaben. Vergessen Sie auch nicht die Beleuchtung, Belüftung und, je nach Art des Terrariums, die Bewässerung.

Spieloase an der Rückwand

Bei dem Bau der Rückwände, können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Schaffen Sie Ihren Reptilien Klettermöglichkeiten, Plattformen, auf denen sie zusätzlichen Platz finden und Strukturen, mit denen sie sich beschäftigen können. Das ganze kann mit Farben und Sand ausgestaltet werden. Eine Vielzahl an Anleitungen und Inspirationen für Ihr neues Projekt finden Sie bei uns.

Pflanzen bringen den Wohlfühl-Faktor

Nach dem Bau des Terrariums folgt das Einrichten. Hierbei ist die Wahl der Pflanzen entscheidend, Ihre Tiere sollen sich schließlich heimisch fühlen. Bartagame leben in der freien Wildbahn in der Wüste, ebenso sollte das Terrarium eingerichtet sein. Viele Geckos stammen aus dem Regenwald. Sie wollen eine feuchte Umgebung und viele Pflanzen.

Ein Hotel für kleine Gäste

Und auch die kleinen Krabbler im Freien brauchen ein gemütliches Zuhause. Wie wäre es also mit einem Insektenhotel, in dem sich Ameisen, Schnecken und Co. wohlfühlen? Ein Insektenhotel bauen Sie selbst aus übrig gebliebenen Materialien wie Ziegeln, Backsteinen und Hölzern. Ein tolles Projekt, das Sie auch gemeinsam mit Ihren Kindern realisieren können. Die passende Anleitung finden Sie bei uns.